Mode

Focus On: Im Puppentheater mit Dolce & Gabbana

Von , 24. May 2016

sicilian-carretto-dolce-gabbana-sonnenbrille-lofficiel
Sicilian Carretto von Dolce & Gabbana ©PR

Vorhang auf für die Sicilian Carretto Sonnenbrillen-Kollektion von Dolce & Gabbana

Im Sommer hat die Sonnenbrille als unser liebster Begleiter ganz schön viel zu tun: Sie muss unsere Augen vor UV-Licht schützen, unsere Street Credibility in den zweistelligen Bereich befördern, durchzechte Nächte vertuschen und den Blick abschirmen, damit wir im Freibad ganz ungeniert den Oberkörper unseres netten Handtuch-Nachbarns auschecken können. Eine ganz schön lange To-Do-Liste für ein Accessoire, da will die Wahl des passenden Modells also gut überlegt sein. Und wer wäre mehr prädestiniert für die Kreation der perfekten Sonnenbrille, als die Italiener? Mit seiner limitierten Sicilian Carretto Kollektion setzen uns Dolce & Gabbana in dieser Saison ganz besondere Exemplare auf die Nase. Inspiriert vom sizilianischen Puppentheater, ließen Domenico Dolce und Stefano Gabbana einhundert Brillengestelle aus edlem Canaletto Walnußholz fertigen und diese mit farbenprächtigen, handgemalten Reliefdekorationen schmücken. In den Hauptrollen: Mittelalterliche Ritter, Burgfräulein und der traditionelle sizilianische Karren. Che bello! Auch das Londoner Luxus-Kaufhaus Harrod’s ist ganz entzückt und hat der Kollektion kurzum eine ganze Schaufenster-Front gewidmet. Da haben wir das Theater!

Die Sicilian Carretto Kollektion ist in Dolce & Gabbana Boutiquen und ausgewählten Geschäften weltweit erhältlich.