Mode

Focus On: Berlin, Berlin mit Gucci Spring/Summer 2016

Von , 5. January 2016

©Gucci by Glen Luchford
©Gucci by Glen Luchford

Für Guccis neue Frühjahrs-Kampagne lässt Alessandro Michele seine Models an einem lauen Sommerabend durch die Hauptstadt streifen

Berlin mag zunächst nicht als der luxuriöseste Ort dieses Planeten erscheinen, aber gerade deshalb lieben es die Künstler, Fotografen und Regisseure dieser Welt, genau hier ihre Werke zu inszenieren. Auch Alessandro Michele und der Star-Fotograf Glen Luchford scheinen dem speziellen Charme Berlins verfallen zu sein – sie ließen sich von der 80’s Pop-Kultur in der Hauptstadt inspirieren und haben die neue Spring/Summer 2016 Kollektion des italienischen Modehauses an verschiedenen Schauplätzen Berlins in Szene gesetzt. So schön kann ein ockerfarbener U-Bahn Schacht sein, wenn man nur das Richtige trägt! In den Hauptrollen der Kampagne: Eine Horde jugendlicher Models, die sich auf einem in der Abendsonne liegenden Hochhausdach in den Armen liegen (alternativ auf der rosa gekachelten Club-Toilette), am Zentralen Busbahnhof auf einen Ride ins Zentrum warten oder clutchartig unter die Arme geklemmte Pfauen in die U-Bahn entführen – ganz lässig auf einem Skateboard. Was man in Berlin halt so treibt.