Beauty

Beauty-Spion: Malaika Raiss

Von , 8. March 2016

@Uljana Andreeva
@Uljana Andreeva

Wir spielten Beauty-Spion – und kamen dem Schönheitsgeheimnis von Designerin Malaika Raiss auf die Schliche

Ein Badezimmer verrät mehr über uns, als 
wir ahnen: Unsere kleinen Tricks, die geheimen Waffen, mit denen wir uns morgens und abends den Alltag von der Seele salben. Deswegen lassen wir uns in jeder Ausgabe von einer anderen Frau in ihr privates Reich entführen. Diesmal erklärt uns die Berliner Designerin 
ihr Beauty-Repertoire:

Das Geheimnis deiner tollen Haare?

Meine Haarpflege-Essentials sind das Hairdresser’s Invisible Pflegeöl von Bumble & Bumble und das Dry Shampoo von Tony and Guy.

Womit verwöhnst du deinen Körper?

Gerade liebe ich die beiden Duschgels Mandorla und Zagara von Ortigia – die kaufe ich immer in Reisegröße.

Das wichtigste Beauty-Essential?

Nagellack. Davon kann ich gar nicht genug besitzen, ich sammle die kleinen Fläschchen richtig. Die schönsten Farben haben für mich Chanel und YSL.

Dein Lieblingsparfum?

Balenciaga und Stella McCartney, immer beide, immer abwechselnd.

Und der schönste Duft für die eigenen vier Wände? 

Astier de Villate hat die tollsten Räucherstäbchen, momentan mag ich die Duftnote Opéra.

Was hast du immer griffbereit in deiner Handtasche?

Meine Pflege-Wunderwaffe Stemcell Superfood Handcreme von Rodial.

Dein Lieblingsnuance in Sachen Lippenstift?

Zurzeit ist der Ton Shell Shock von Ilia mein Favorit. Auch der Lippenbalsam ist super! Ansonsten verwende ich viel von Chanel.

Beauty_Spion_Malaika_Raiss_by_Uljana_Andreeva

Den ganzen Beauty Spion-Artikel finden Sie in der ersten Ausgabe von L’Officiel.